User Info
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Februar 21, 2018, 19:46:48 Nachmittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Forumstatistiken
89.626 Beiträge in 8.705 Themen von 420 Mitglieder
Neuestes Mitglied: -=T30+=- MaupaChen
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
-=30+=- Clan Germany - Forum  |  Computer Forum des -=30+=- Clans  |  Windows (Moderator: -=30+=- Tomy Tom)  |  win 10 installation prob
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: win 10 installation prob  (Gelesen 261 mal)
-=30+=- MesserPaule
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 4.774

« am: Februar 19, 2017, 20:14:36 Nachmittag »

moin
also da ich mir ja ne neue graka gekauft habe dachte ich mir dann instalier doch mal win 10 neu.
hatte das damals von win 7 upgedatet und mittlerweile ziemlich zugemüllt.
tja und dann fings an.
ich hab von microsoft win 10 heruntergeladen, gebrannt und installiert. danach alle treiber drauf und die microsoft updates gemacht.
hab dann irgendwann neu gestartet und dann gings los. rechner sagte mir er findet kein betriebssystem und er will die win 10 cd um
neu zu installieren. ok dachte ich irgendwo einen fehler gemacht allso alles von vorne. aber der rechner fing immer wieder an neu win 10 zu installieren. hab aber auch keine fehlermeldung bekommen und ich muss dann immer min 3x neu instalieren bis er zum desktop kommt.
egal ob ich win 10 ohne alles benutze oder komplett mit treiber + updates. der rechner friert ab und an auch ein für ein paar sekunden, beim firefox hab ich das bei jeder neuen seite die geladen wird oder aktion die ich mache (nachrichten anklicken oder so)

einzige meldung die ich bekommen hab ist folgende:


*überschrift: Neues Abbild des Computers erstellen
Fehler beim wiederherstellen des systemabbilds
Fehlerdetails: die Prozessorarchitektur oder betriebssystemversion der Windows-wiederherstellungsumgebung
unterscheidet sich von der Prozessorarchitektur  bzw. betreibssystemversion  des gesicherten Computers.
Die sicherung eines x64-basiertenProzessorarchitektur Vista-computers kann*

und das wars. danach muss ich wieder neu installieren.
was ich gemacht habe:
alte graka rein
ssd überprüft alles ok.
win 64bit home neu von windows gezoggen und gebrannt
anschlüsse aufen bord überprüft

insgesamt sind 3 ssd festplatten drin, eine für windows, eine für steam +spiele und eine für die heimatfilme.

irgendjemand eine idee ?
Gespeichert
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich. Die anderen können mich..."

http://www.dieantwoord.com/
-=30+=- MesserPaule
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 4.774

« Antwort #1 am: Februar 20, 2017, 17:59:23 Nachmittag »

ok, ich hab nun folgendes versucht: alles platt gemacht und win7 drauf, da alle treiber und upsates und dann mit dem media tool von microsoft win 10 draufgepackt. nun läuft er wieder. aber der firefox hackt immer noch. obwohl alles neu drauf ist. mal schauen eventuell liegts am antiviren tool.
Gespeichert
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich. Die anderen können mich..."

http://www.dieantwoord.com/
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.800


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #2 am: Februar 20, 2017, 19:52:19 Nachmittag »

Im Prinzip sollte es reichen wenn du mit dem Media Cration Tool Dir das ISO ziehst und dann per USB Stick oder CD installierst.
Möglich wäre dass das Image das du heruntergeladen hast defekt ist, von daher wüde ich nochmal das Image neu ziehen.

Von der Fehlermeldung wäre es möglich das du im BIOS den Schalter SECURE BOOT aif OFF und den BOOT MODE auf LEGACY hättest stellen müssen, so dass das UEFI deaktiviert wird.
Möglich wäre auch das der MBR einen Fehler hat.
Hierfür kannst du in der Systemwiederherstellung auf die Eingabeaufforderung wechselt dort ein BOOTREC /FixMbr absetzen.
Danach noch ein BOOTREC /FixBoot und die Sache sollte laufen.
Möglich wäre aber auch das noch der BCD wiederhergestellt werden müsste, was mit BOOTREC /rebuildbcd passiert.

Er Vollständigkeit halber:
Man kann mit BOOTREC /scanos nach dem bootfähigen Betriebssystem suchen.
Ist hilfreich wenn man ein weiteres bzw. älteres Betriebssystem parallel installiert hat und das neue nicht mehr bootet bzw. gefunden wird.

Was das Firefox Problem angeht:
Schau mal ob das Problem noch besteht, wenn du die Hardwarebeschleunigung deaktivierst.
Hierfür im Firefox auf die EINSTELLUNGEN klicken, dann auf ERWEITERT --> ALLGEMEIN den Haken bei HARDWAREBESCHLEUNIGUNG entfernen.
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
-=30+=- MesserPaule
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 4.774

« Antwort #3 am: Februar 22, 2017, 15:24:47 Nachmittag »

den fehler mit firefox und das den rechner kurtz einfriert hab ich ( hoffentlich bleibs so ) lösen können:

im Nvidia Control Pannel die Einstellung im 3D Modus Energieverwaltungsmodus von Adaptiv auf Maximale Leistung bevorzugen.
Es scheint so zu sein, dass wenn die Grafikkarte kurzzeitig mehr Strom benötigt und der Energiemodus auf adaptiv steht, der Treiber crashed.

ansonsten, ich hab deinen tipp mit BOOTREC /FixMbr gemacht, der rechner lief bis 13%, brach dann ab und ich muste neustarten, dann kann die meldung *INVALID PARTITION TABLE* , ich ins bios und hab da alles auf standart einstellungen machen lassen  neu gestartert und nu läuft es. aber ich hab das gefühl das er nicht rund läuft. mal schauen was die tage passiert.
Gespeichert
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich. Die anderen können mich..."

http://www.dieantwoord.com/
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.449


Der Isno war´s

« Antwort #4 am: Februar 25, 2017, 17:46:29 Nachmittag »

Liest sich ein bisschen als wenn die AHCI-Einstellungen mitmachen.

Du musst die HDD frisch formatieren wenn du auf hotswap umstellen willst.

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/ahci-modus-fuer-ssds-aktivieren-1331837.html

Gespeichert
Sagt das Isno.

Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines | Theme by nesianstyles | Buttons by Andrea
Seite erstellt in 0.133 Sekunden mit 20 Abfragen.