-=30+=- Clan Germany - Forum

Computer Forum des -=30+=- Clans => Hardware => Thema gestartet von: -=30+=- Petzi am September 02, 2018, 13:54:24 Nachmittag

Titel: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Petzi am September 02, 2018, 13:54:24 Nachmittag
....Petzi möchte mal wieder sein System aufrüsten.
Ausgangslage von Januar 2014 (wow, doch schon 4 1/2 jahre alt...die 350€ haben sich gelohnt :) ):
ASRock Z87M Pro4 Intel Z87 So.1150 Dual Chann
Intel Core i5 4440 4x 3.10GHz So.1150 BOX
430 Watt Corsair CX Series CX430M Modular 80+
8GB (2x 4096MB) Crucial Ballistix Sport DDR3
dazu eine
Zotac GTX 1050 Ti mit 4GB die letztes Jahr dazu kam und nochmal für etwas Verbesserung gesorgt hat.

Aktuelle Spiele bringen das Sytem jetzt aber deutlich an seine Grenzen.

Überlegung meinerseits:
Ryzen7 2700 oder i7 8700 oder ist das übertrieben?
16 GB 3200er RAM zu wenig?
Mainboard hab ich gar keine Idee, kommt dann halt je nach Prozessor.
Must have M.2, USB 3.1, ATX.
Graka kommt wenn die Preise weiter fallen, vermutlich GTX 1070.
Neues Netzteil wird wohl auch fällig werden.

Für 350€ gibt's offensichtlich kein System mehr, das 4 Jahre klaglos seinen Dienst verrichtet. Es soll aber auch kein Geldzumfensterrauswerfsuperdupersys
tem werden.

Ich bitte um Vorschläge, Ideen, Anregungen. :)

Petzi
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Uhryel am September 02, 2018, 15:55:10 Nachmittag
Die Frage ist, wo dein System blockt. An der CPU oder der Graka.

Ich empfehle immer Asus Mainboards, denn die sind sehr unauffällig was die Ausfallqoute betrifft.
Haben halt eine hohe Qualität.

Du kannst Dich auch mal hier einlesen.
https://www.computerbase.de/forum/threads/der-ideale-gaming-pc-spiele-pc-selbst-zusammenstellen.215394/

Dieser Thread wird regelmäßig aktualisiert.

Ich stehe imme rnoch auf Intel, auch wenn viele dem AMD Ryzen so viel zutrauen. Für Spiele ist Intel aber immer noch besser. Aber AMD holt auf :)


Wenn Du nicht auf ein Laptop wechseln möchtest, dann würde ich also ein Asus Board, ein Intel Prozessor, eine Samsung M.2 und ein beQuiet netzteil empfehlen.

das habe ich Kai empfohlen.
https://geizhals.de/?cat=WL-938501

Wenn Du Fragen dazu hast, quatsch mich an :)
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Isno am September 02, 2018, 19:44:55 Nachmittag
Was willst für die alten Komponenten MoBo + Intel ( evtl. + RAM) haben ?

Meine Tochter braucht was neueres der AMD Sockel AM2 wird langsam alt :)
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Isno am September 02, 2018, 20:51:29 Nachmittag
http://www.pcgameshardware.de/E-Commerce-Thema-223039/News/Die-besten-Schnaeppchen-im-Internet-Spiele-Filme-Elektronik-683186/

Rabatt Aktionen etc.

Und hier gibt es auch immer mal wieder Inspiration:
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/Specials/Gamer-PC-fuer-Spieler-selbst-zusammenstellen-1028503/
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Uhryel am September 03, 2018, 07:53:18 Vormittag
Was willst für die alten Komponenten MoBo + Intel ( evtl. + RAM) haben ?

Meine Tochter braucht was neueres der AMD Sockel AM2 wird langsam alt :)
da hätte ich etwas für dich .... falls Du Interesse hast.

1 Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) (https://geizhals.de/580328)
2 Corsair XMS3 DIMM 4GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (CMX4GX3M1A1600C9) (https://geizhals.de/577190)
1 Gigabyte GA-B75N (https://geizhals.de/862701)
1 be quiet! Dark Power Pro P8 750W ATX 2.3 (BN124) (https://geizhals.de/488738)

Von meinem alten System.
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Isno am September 03, 2018, 21:05:58 Nachmittag
Hallo Uhryel,

MoBo itx habe ich kein Gehäuse für, Netzteil ist ein BeQuiet 550Watt drin, das nehm ich nochmal.

Aber Danke für die Info !

Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Uhryel am September 03, 2018, 22:42:40 Nachmittag
MoBo itx habe ich kein Gehäuse für,

ITX passt in jedes µATZ oder ATX oder E-ATX Gehäuse rein.
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Petzi am September 04, 2018, 00:18:47 Vormittag
@Isno
Hab ich mir überhaupt keine Gedanken gemacht...

@Uhry
Der link ist schonmal gut.:)
Ich tendiere auch zu Intel, ist aber halt deutlich teurer.
Bei meinen Problemen mit ASUS und BeQuiet lass ich da lieber die Finger von.
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Uhryel am September 04, 2018, 10:30:53 Vormittag
Bei persönlichen Negativ Erlebnissen ist es natürlich schwer, für diese beiden Firmen ein Lanze zu brechen.

Allerdings muss ich auch sagen, dass ich bei Asus schon Probleme hatte, der Service aber Top aufgestellt ist und das Mainboard problemlos ausgetauscht wurde.

Alternativen werden Dir ja geboten :)
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Petzi am September 05, 2018, 19:17:45 Nachmittag
Ich les mich auf der Seite auf jeden Fall schonmal ein. Wir können ja auf der LAN nochmal quatschen. Vorher wird's eh nichts. :)
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Isno am September 05, 2018, 21:06:41 Nachmittag
Be Quiet hat mich auch schon 2x im Stich gelassen, aber Service ist super.

Seither Kaufe ich Corsair, keine Ahnung wie der Service da ist :)

Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- monti am September 06, 2018, 08:48:33 Vormittag
Bin auch noch auf der Suche nach was neuem, können auf der LAN ja mal nen Runden Tisch machen oder Stuhlkreis  :angel:
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Petzi am September 24, 2018, 21:42:11 Nachmittag
Ich frage mich mittlerweile, ob ich vielleicht damit (https://www.otto.de/p/gigabyte-geforce-gtx-1070-windforce-oc-8g-rev-2-0-grafikkarte-8-gb-gddr5-685578117/#variationId=685578118) anfangen sollte, so ich sie denn für 340 € bekomme...? Könnte vielleicht ja schon reichen und ist kein unnötiger Ausrüstoverkill.
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Uhryel am September 24, 2018, 22:47:27 Nachmittag
Also der Sprung von einer 1050 auf eine 1070 ist nicht besonders hoch.

Die 1050 kannst Du aber noch verkaufen.

Weiterhin versuche auf 16GB RAm zu kommen, wenn Du Steckplätze frei hast hilft das sicher.

Ist dein System auf einer SSD?
Die Spiele auch?

Und du kannst versuchen, eine gebrauchten i7 der 4ten Generation zu kaufen. Das bringt dich dann noch einmal nach vorne.
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Petzi am Oktober 04, 2018, 10:55:18 Vormittag
Na toll. Jetzt explodieren auch noch die Preise für den 8700k über 100 € teurer...
Jetzt wird der Ryzen wirklich interessant. :)
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Uhryel am Oktober 04, 2018, 17:56:03 Nachmittag
Intel hat momentan Produktionsprobleme.

Und sie haben gerade 4 neue Produktionsstätten in Auftrag gegeben.

Wird also in naher Zukunft wieder besser
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Petzi am Oktober 04, 2018, 23:27:23 Nachmittag
So, jetzt mal ein erster Schuss mit der Bitte um Durchsicht. :D
https://geizhals.de/?cat=WL-1036099
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Uhryel am Oktober 05, 2018, 16:29:01 Nachmittag
Sieht gut aus.

Dass der Speicher in der kombabilitätsliste des Mainboards ist, hast Du ja sicher geschaut, oder?
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Petzi am Oktober 05, 2018, 20:22:56 Nachmittag
Ne, muss man das auch noch? Gleich mal machen.

Gemacht .... und wer soll durch so eine Liste durchblicken? Jede Nummer, die ich checke, ist ein 4er kit.
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Petzi am Oktober 06, 2018, 12:31:26 Nachmittag
(https://i.imgur.com/4QPjAHt.png)

Das ist es jetzt geworden. :)
Titel: Re: [Aufrüstung] Es ist soweit...
Beitrag von: -=30+=- Uhryel am Oktober 06, 2018, 21:56:34 Nachmittag
 :up:

Wenn die 4er passen, passen auch die 8er :)