User Info
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Dezember 02, 2021, 19:59:50 Nachmittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Forumstatistiken
90.787 Beiträge in 8.845 Themen von 428 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Woelfchen
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
-=30+=- Clan Germany - Forum  |  Computer Forum des -=30+=- Clans  |  Hardware  |  Steuerung (Moderator: -=30+=- Tomy Tom)  |  Maus an USB oder PS/2
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Maus an USB oder PS/2  (Gelesen 3179 mal)
[KUSCHL] Maeuschen
Noob
*
Offline Offline

Beiträge: 1

« am: März 12, 2004, 00:46:08 Vormittag »

Halli, Hallo alle miteinander oder auch ineinander!!!

Hätte mal ne Frage und habe deswegen schon etliche Foren durchgestöbert aber bis jetzt nichts ausagekräftiges gefunden.
Mich würde mal interessieren wo ihr eure Maus angeschlossen habt und was für ein Anschluß überhaupt besser ist, USB oder PS/2??
In den anderen Foren überschneiden sich irgendwie die Aussagen. Die einen sagen USB ist schneller und besser ( was auch mir eigentlich klar ist ). Die anderen wiederum sagen daß der PS/2-Anschluß mit nen Fix (ist bei meiner Maussoftware schon dabei ) um einigs besser ist, da USB nur mit ner Abtastrate von 125 Signale/s und der PS/2 mit Fix mit ner Abtastrate von 200 Signale/s läuft. Auf alle Fälle ist mir aufgefallen, daß zwischen 100 und 200 ein schöner unterschied ist. Meine Maus ist die MX310 von Logitech.  Vielen Dank schon im vorraus für eure Antworten.

Ciao euer Mäuschen
Gespeichert
-=30+=- MesserPaule
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 4.794

« Antwort #1 am: März 12, 2004, 08:57:13 Vormittag »

huhu
ich hab die mx700 und muss sagen ( vom gefühl her ) das sie an usb besser *läuft*  als am PS/2
ob das nun *technisch* auch stimmt weiss ich nicht .
welcher anschluss besser ist liegt doch bestimmt an der hardware selbst ? aber da können dir unsere experten bestimmt  mehr zu sagen .

MP
Gespeichert
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich. Die anderen können mich..."

http://www.dieantwoord.com/
#M@D#
Blocker
**
Offline Offline

Beiträge: 142

http://
« Antwort #2 am: März 12, 2004, 20:39:26 Nachmittag »

Die MX 310 besitze ich auch, der USB Anschluß ist bei der Maus Standart. Also gehe ich mal davon aus das USB besser ist, als wenn ich über einen beigelegten PS/2 Adapter meine Maus anschließe, Adapter sind eigentlich nur eine Notlösung  :)
Gespeichert
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.834


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #3 am: März 13, 2004, 16:02:06 Nachmittag »

Aus technischer Hinsicht ist der USB Anschluß besser, da dieser ene hörere Abtastrate zu lässt als ein PS/2.

Sicherlich gibt es auch Tools mit dem man die Abtastrate eines PS/2 Anschlußes höher schrauben kann als die eines USB anschlußes, allerdings sollte man bedenken das man hierbei den PS/2 Anschluß "übertaktet" da durch die Standardabweichung ein höherer Takt erzielt wird.

Ob dies nun FIX, PS/2 Speeder oder anderst heißt ist vollkommen egal, alle diese Tools erreichen nur durch das übertakten die höhere Abtastrate, die dann über dem eines USB Anschlußes liegt.

In wie weit sich ein übertakteter PS/2 Anschluß nun auf das ganze System auswirkt hat man bisher auch nicht genau heraus gefunden, aber allen Anschein scheint es hier keine Probleme zu geben.

Ich persönlich habe meine Logitech MX 500 per Adapter am PS/2 Anschluß angeschlossen, aber nur aus dem Grund weil ein BS im abgesicherten Modus KEIN USB GERÄT erkennt und nicht weil ich etwa HÖHERE ABTASTRATEN erzielen möchte.
IMHO ist die Diskussion zwischen Maus an PS/2 oder USB eigentlich damit zu vergleichen wie die Sache mit dem RUCKELN mit Spiel.
Der eine empfindet das Spiel als "rucklig" wenn weniger als 30 FpS am Monitor dargestellt werden, wobei der andere dies noch als "flüssig" bezeichnen würde.
Es ist einfach eine persönliche Einstellung ;)
 
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
 

SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines | Theme by nesianstyles | Buttons by Andrea
Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 21 Abfragen.