User Info
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
April 19, 2021, 08:25:32 Vormittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Forumstatistiken
90.726 Beiträge in 8.834 Themen von 425 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Kónîg$blaueЯ⁰⁴
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
-=30+=- Clan Germany - Forum  |  Computer Forum des -=30+=- Clans  |  Hardware  |  Motherboard,Cpu, Grafik und Sound (Moderator: -=30+=- Tomy Tom)  |  Neuer Rechenknecht soll her
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 Nach unten Drucken
Autor Thema: Neuer Rechenknecht soll her  (Gelesen 10178 mal)
Agent Six
Blocker
**
Offline Offline

Beiträge: 148

http://
« am: Juli 27, 2004, 23:06:22 Nachmittag »

Ich habe schon seid 1 Jahr vor mir einen neune rechner zu kaufen.
Ich brauche alles neu. Was wäre jetzt besser: Ein Komplett-PC ala MediaMarkt oder eher ein schrauber-PC von mindfactory z.B.
So 1000 -1300€ würde ich ausgeben. Bei einem Komplett-PC schreckt mich immer die billige GraKa ab und das ganze Zubehör wo ich nie im Leben brauchen werde.

Ich habe keine blassen Schimmer was z.Z. gut ist bzw. was es kostet
Danke für eure Vorschläge  :thumbsup:  
Gespeichert
Ich habe fertig!
MacMaster
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.771

« Antwort #1 am: Juli 28, 2004, 00:11:29 Vormittag »

Hi,

ich persönlich würde immer selber schrauben, da weiss ich was drin ist und da weiss ich wo ich meine neuen Treiber herbekomme. Diese komplett Teile haben meistens OEM Hardware verbaut wo Du zB nur bei Medion die Treiber bekommst.

Was die GraKa angeht, würd ich mir mal die aktuellen PC Games Hardware kaufen, evtl auch mal 2-3 Monate hinterander. Die testen da immer alles mögliche Hardware für Spielerechner.

Gruß
Mac
Gespeichert
Picard: "Mr. Worf, fire at will..."

Ryker: "Uuurrrgs..."
Catman
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.314

« Antwort #2 am: Juli 28, 2004, 10:40:39 Vormittag »

also selber machen ist immer besser wenn auch nicht unbedingt preiswerter!
allerdings wenn man davon nicht soviel ahnung hat macht meistens mehr kaputt beim zusammen bauen.

also am besten bei eibn hardware haendler deines vertrauens vorsprechen und der wird den dein traum pc mit dir zusammen stellen.

die billigste und beste hardware!! kann ich empfehlen da wo ich her komme sind die unschlag bar mit dem preis!!!!
« Letzte Änderung: Juli 28, 2004, 10:46:52 Vormittag von -=30+=- Catman » Gespeichert
MFG  die KATZE!!

Der Mensch hat dreierlei Wege,KLUG zu handeln:
1.durch Nachdenken, das ist die schwerste
2. durch Nachahmen, das ist der leichteste,
3. durch Erfahrung, das ist der bitterste.

                               Konfuzius



-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.834


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #3 am: Juli 28, 2004, 11:39:21 Vormittag »

Beim SELBERSCHRAUBEN weiß man zumindest WAS man selbst verbaut hat ;)

Allerdings ist es im Moment gerade ungünstig sich einen neuen PC zusammen zu stellen, denn zum einen wird der ATX- durch den BTX-STANDARD ersetzt und zusätzlich zum neuen Bussystem PCI EXPRESS gewechselt.

Von daher würde ich lieber noch etwas warten und dann gleich auf ein richtig neues System setzen, denn im nach hinein ärgert man sich dann doch wieder, weil man auf HW gesetzt hat die dann früher oder später nicht mehr supportet wird.
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
MacMaster
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.771

« Antwort #4 am: Juli 28, 2004, 13:55:54 Nachmittag »

*demtomy100%zustimm*

Lohnt sich momentan echt nicht, warte ab bis sich der HW Markt sortiert hat.
Gespeichert
Picard: "Mr. Worf, fire at will..."

Ryker: "Uuurrrgs..."
Catman
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.314

« Antwort #5 am: Juli 28, 2004, 14:16:15 Nachmittag »

na ich glaube pci express wird sich erst in 1-2 jahren durch setzen die frage ist ja will er ein highend rechner oder ein normalen game rechner und mus es unbedingt das neuste vom neuen sein? zumal ja die anforderung von 1000-1300€ besteht und da das neuste zubekommen dürfte schon schwer fallen für ein bord mit amd prozessor(3000+) bezahlt er etwa 180-200€ für ein neues bord mit amd 64 bit und board mit pci  express wird es sicher noch viel teurer 200-400 euro wohl gemerkt mit amd, mit intel kannst da alle mal 100-200€ zurechnen da er aber auch ddr ram braucht und das möglichst 1 gb kommen 200€ dazu+ graka da sind ja auch alle türen offen und ich denke mal das du mit einer ati 9800pro immer noch gut bedient bist also etwa 250-300€ hinlegst. man kann natürlci hauch teuerer einkaufen aber die reicht für kommende games wie hl2 aus wenn du nicht 150 fps brauchst.
na dazu kommen dann halt noch laufwerk(dvd writer 80€+ dein alten cd writer) und tower mit netzteil(100-150€) +festpladde(100-180€)
und  halt noch was du selber so brauchst soundkarte da sind dir dann alle türen offen von ac97 sound bis 5.1 und besser

wen ndu das alles so hast hast du ein rechner den du locker 2 jahre ohne porbs benutzen kannst ohne angst zu haben das irgend wer keine treiber oder ähnliches mehr supportet!

du solltest halt wissen was du willst wenn dein rechner schon etwas aelter ist und du momentan nicht alles ordentlich zocken kannst würde ich sofort zuschlagen ansonsten warte halt noch ein jahr!  oder rüste dein pc auf bzw. um

du wirst sicher wissen das du nach ein halben jahr oder viertel jahr eh alles besser und günstiger bekommen wirst!

ps. ich hatte göück hab mir vor 2 monaten ein neuen prozessor gekauft für unter 100€ amd"(2800+) und die preise sind zur zeit wieder gestiegn! ist aber eher die ausnahme
« Letzte Änderung: Juli 28, 2004, 14:18:30 Nachmittag von -=30+=- Catman » Gespeichert
MFG  die KATZE!!

Der Mensch hat dreierlei Wege,KLUG zu handeln:
1.durch Nachdenken, das ist die schwerste
2. durch Nachahmen, das ist der leichteste,
3. durch Erfahrung, das ist der bitterste.

                               Konfuzius



-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.834


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #6 am: Juli 28, 2004, 14:56:03 Nachmittag »

Zitat
na ich glaube pci express wird sich erst in 1-2 jahren durch setzen........
Das ist das was ich weniger glaube, denn wenn jetzt schon GraKa Hersteller wie NVIDIA und ATI Ihre neusten GraKa's auf diesen Standard umstellen wird sich dieser recht schnell am Markt behaupten.

Natürlich wird man auch weiterhin AGP GraKa's dieser Hersteller bekommen, aber schon damals als der AGP BUS auf den Markt kam wurde schnell klar das PCI Graka's recht schnell nicht mehr auf den Markt kommen werden.

In Bezug auf PCI EXPRESS und GRAFIKKARTEN sehe ich daher das gleiche, denn in erster Linie setzt sich eine schnelleres Bus System sehr schnell durch.

Von daher würde ich lieber warten, schon alleine weil eben auch BTX ebenfalls auf den Markt kommt.
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
Agent Six
Blocker
**
Offline Offline

Beiträge: 148

http://
« Antwort #7 am: Juli 28, 2004, 18:41:03 Nachmittag »

Siehst, wegen diesem BTX hatte ich garnciht gewußt. Hmmm, ich warte ja eh schon seid 1 jahr ;)
Gespeichert
Ich habe fertig!
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.834


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #8 am: Juli 28, 2004, 20:07:13 Nachmittag »

Bei BTX ist allerdings noch zu erwähnen das für diesen Standard dann neben einem NEUNEN NETZTEIL auch ein NEUES GEHÄUSE fällig ist, aber bei einer KOMPLETT-ANSCHAFFUNG sind das dann ja die kleinsten Probleme ;)
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
Desperado
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 3.113

http://
« Antwort #9 am: Juli 28, 2004, 20:18:46 Nachmittag »

Hi,

egal was neu kommt, wäre dann noch abzuwarten was wann welches OS und welche Software wirklich nutzt und ausreizt, ebenfalls die Überlegung ob amn das nun wirklich braucht. dennw enn die neuen Sachen auf den Markt kommen gibts meistens noch *alte* Sachen die waus den regalen müssen. Und das wird meistens recht früh abverkauft.

Beim 64 Athlon war auch viel zu hören als er auf den markt kam, aber ausgereizt wird er bis heute auch recht wenig.

Ansonsten kommt es nach wie vor darauf an was man damit machen will. Und da wird für die meisten Privatanwender die Altuelle Technik ja noch die nächsten Jahre ausreichend sein.

Aber wie du ja schon schriebest, du wartest ja schon ein Jahr, ähnlich gehts mir auch. :) Habe zwar mittlerweile mal die CPU erneuert, aber so lange der rest noch luppt hab ich das auch noch nicht eilig.


Gruß
Despo
Gespeichert
Man steckt im Leben immer in der Scheisse, nur die tiefe ändert sich. :))
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.834


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #10 am: Juli 28, 2004, 20:28:53 Nachmittag »

Zitat
Beim 64 Athlon war auch viel zu hören als er auf den markt kam, aber ausgereizt wird er bis heute auch recht wenig......
Und so wird es wohl auch noch in diesem Jahr sein, denn eine 64Bit Version von WINDOWS XP und WINDOWS 2003 wird es erst im nächsten Jahr geben.

Somit wird der 64Bit Part auf dieser CPU erstmal ein Schattendarsein frissten, denn ohne BS welches auch 64 Bit unterstützt nützen dir auch keine Spiele (wie u.a. UT 2003 UT 2004 angekündigt) die 64 Bit unterstützen ;)

Ich kann da nur für mich sprechen und auch Tipps abgeben, aber meiner Meinung nach ist im Moment einfach der ABSOLUT UNGÜNSTIGEST ZEITPUNKT um sich neue HW anzueignen.
Ein Aufrüsten von VORHANDENEN RESSOURCEN ist wieder ein anderer Schuh.
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
cb
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.601

http://
« Antwort #11 am: Juli 28, 2004, 21:54:31 Nachmittag »

das entscheidende kriterium sollte eigentlich sein wie lange der neue rechner genuegen muss bis du was neues brauchst
wenn du da an 2-3 jahre denkst, dann solltest du noch ein paar monate warten, denn weder die 64-bit-amd-chipsets noch speicher noch neuer bus noch btx-spezifikation sind wirklich ausgereift

hast du die ct ?
falls nicht kauf sie dir mal, da stehen ganz gute testberichte drin was das alles bringt und was nicht

wenn du dir jetzt was hochwertiges "altes" zulegst (z.b. nvidia2-chipset mit 2x lan, sound, usb, sata, firewire, usb2 onboard), dazu ne günstige cpu (amd 3200+ oder vergleichbar von intel) und dazu 1 gb ram (512 reichen auch), dann liegst du da preislich sicherlich nicht sehr hoch (hast du noch ein gehäuse und netzteil was du weiterverwenden kannst ?)

festplatte (z.b. sata) kannst du weiterverwenden und ob du bei der graka unbedingt auf das neueste musst ? ne schöne ati oder nvidia für 200 € tuts imho auch

dann hast du noch ein bisserl übrig von deinem budget und kannst das in 12-18 monaten investieren um board, cpu und speicher auszutauschen und die alten komponenten in einen 2.rechner verbauen oder verkaufen, ich würd eher verbauen

das asus a7n8x-e delux kostet ca. 80€ zzgl mwst
speicher 512 MB CORSAIR DDR 512MB PC400 XMS ca. 100€ zzgl.
speicher 256 MB Kingston ValueRAM DDR RAM 32MX64 400MHz CL2,5 a 45€
du solltest beim speicher immer 2 nehmen wegen dual-memory
athlon xp 3200+ FSB400 ca. 163 € zzgl

dann liegst du bei 512 MB bei ca. 340€ zzgl, graka dazu, festplatte dazu, falls du den rest hast bist du bei ca. 750€ incl. steuer

dann hättest du noch ca. 500 € übrig und direkt nen rechner

selbst wenn jetzt noch ein high-end dvd-brenner (ca. 100€) dazukommt, das kannst du weiterverwenden

das geht sicherlich alles noch etwas günstiger, hab einfach die preise von macrotron genommen, ich würd mal bei nem kleinen pc-laden bei dir in der nähe anfragen was geht, ansonsten mal bei alternate oder einem anderen grossen in den webshop gehen und zusammenstellen

cb
 
Gespeichert
Agent Six
Blocker
**
Offline Offline

Beiträge: 148

http://
« Antwort #12 am: Juli 29, 2004, 22:06:38 Nachmittag »

OK,

danke für die zahlreichen Antworten und Tipps. Ich habe ja noch einen "halben" 2000er AMD hier von meinem Kollegen. Da eine etwas bessere GraKa rein und evtl. ein RAM Riegel und der wird das dann schon überbrücken. Nur kann ich mit diesem seltsamerweise kein CS zoggen. Der Ping steigt von 100 zu 500 über 1000  :huh:
ich werde diesen nochmal genau checken usw.
 
Gespeichert
Ich habe fertig!
Gladiator
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 4.519

« Antwort #13 am: Juli 30, 2004, 06:53:00 Vormittag »

HUHU Agent,

normalerweise sollte sogar ein 400er mit 64mb RAM und einer GF2-Karte reichen.
Leigt bestimmt an Deinen Einstellungen  ;)  
Gespeichert
Rowdy
Ex-Clanmember
Camper
***
Offline Offline

Beiträge: 453

http://
« Antwort #14 am: August 01, 2004, 02:32:50 Vormittag »

Huhu Gladi

WAS HAST DU DENN GERAUCHT !!!!  :D

also um Cs 1.6 einigermaßen flüssig spielen zu können brauchste mindestens nen P3 650Mhz und nen 128er Ram sowie
ne Geforce 2 und selbst dann ruckelts noch mordsmässig.   ;)

also: Klassenziel verfehlt, setzen ...... 6.
Gespeichert
"It aint the coolness of a Tyske Ludder in the fight, It's the arrogance of the fight in the Tyske Luder, ... mostly"

"In Honour of one, of the best Cs-Highfragger" from 30plus Clan [Germany]
Seiten: [1] 2 3 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
 

SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines | Theme by nesianstyles | Buttons by Andrea
Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 22 Abfragen.