User Info
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Juni 27, 2019, 00:49:53 Vormittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Forumstatistiken
90.390 Beiträge in 8.793 Themen von 422 Mitglieder
Neuestes Mitglied: -=M30+=- TomyTom Son
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
-=30+=- Clan Germany - Forum  |  Computer Forum des -=30+=- Clans  |  Hardware  |  Der Rest vom PC (Moderator: -=30+=- Tomy Tom)  |  usb hd 300gb in fat32
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: usb hd 300gb in fat32  (Gelesen 2147 mal)
BeeAm
Ex-Clanmember
Camper
***
Offline Offline

Beiträge: 275


« am: März 16, 2009, 16:24:03 Nachmittag »

mal ne frage ich möchte ne externe usb 2.0 hd 300gb in fat 32 formatieren ,windoof lässt aber nur die grenze von 30gb zu,wie kann ich das umgehen um trotzdem 2 partitionen a 150 gb in fat32 zu haben .

weiss da jemand nen trick ,rat ??

muss ich ne dos boot disk haben und mal mit fdisk was probieren ??
Gespeichert
Gladiator
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 4.519

« Antwort #1 am: März 16, 2009, 19:07:44 Nachmittag »

Warum Fat32 und nicht NTFS?
Gespeichert
BeeAm
Ex-Clanmember
Camper
***
Offline Offline

Beiträge: 275


« Antwort #2 am: März 16, 2009, 20:09:59 Nachmittag »

ntfs kann jeder :)
Gespeichert
-=30+=- MesserPaule
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 4.784

« Antwort #3 am: März 17, 2009, 10:55:17 Vormittag »

lol
Gespeichert
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich. Die anderen können mich..."

http://www.dieantwoord.com/
BeeAm
Ex-Clanmember
Camper
***
Offline Offline

Beiträge: 275


« Antwort #4 am: März 18, 2009, 17:31:13 Nachmittag »

keiner nen vorschlag
Gespeichert
zOrg
Life is killing me...
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.486


Pirat

« Antwort #5 am: März 18, 2009, 18:24:15 Nachmittag »

+ + + Benutzung auf eigene Gefahr! + + +

Tool zum Erstellen von FAT32-Partitionen > 32 GB (getestet bis 2 TB)
Ist aber leider in englisch, und durchwursteln musst Du Dich alleine  :00009153:

+ + + Benutzung auf eigene Gefahr + + +
« Letzte Änderung: März 18, 2009, 18:27:56 Nachmittag von -=30+=- zOrg » Gespeichert



You know, it's always my fault, communication is such a let down...
Pinguine sind schwarz-weiß,
alte TV-Shows sind schwarz-weiß...
demzufolge sind Pinguine auch alte TV-Shows.
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.816


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #6 am: März 21, 2009, 17:24:22 Nachmittag »

Seltsam das man hierfür ein separates Tool benötigt, die letzte externe HD die ich mit FAT32 formatiert habe hatte 250 GiBi und wurde VOLL unterstützt, ohne das ich entsprechenden Tricks anwenden musste.
Das Problem bestand früher weil das BIOS hier die LBA Tabelle nicht über einen bestimmten Wert auslesen konnte, dafür gab es dann aber auch die entsprechenden BIOS Updates.
Diese funktionierten aber auch nur dann wenn ein Chipsatz der neueren Generation verbaut war. Ältere Chipsätze hatten trotz BIOS Update immer noch das Problem.

Ich für meinen Teil würde aber dennoch Festplatten mit NTFS formatieren (es sei denn man benötigt für diverse Spiele eine FAT32 Partition), denn nur die NTFS hat man die Möglichkeit entsprechende Sicherheitsfreigaben einzuschränken oder entsprechende Tools zu nutzen die Nutzung oder das ansprechen einer externen Festplatte zu ermöglichen.
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines | Theme by nesianstyles | Buttons by Andrea
Seite erstellt in 0.074 Sekunden mit 26 Abfragen.