User Info
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Juni 27, 2019, 00:38:17 Vormittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Forumstatistiken
90.390 Beiträge in 8.793 Themen von 422 Mitglieder
Neuestes Mitglied: -=M30+=- TomyTom Son
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
-=30+=- Clan Germany - Forum  |  Computer Forum des -=30+=- Clans  |  Hardware  |  Der Rest vom PC (Moderator: -=30+=- Tomy Tom)  |  iPhone Syncchronisation
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: iPhone Syncchronisation  (Gelesen 2945 mal)
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.816


Darksider

http://keine-homepage.de
« am: Oktober 07, 2010, 15:51:33 Nachmittag »

Hallo,

hat jemand ein iPhone und dieses komplett (also mit Musik bzw. der Mediabibliothek) an einem neuen PC bzw. MAC synchonisiert ?
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
MacGywer
Ex-Clanmember
Camper
***
Offline Offline

Beiträge: 288


« Antwort #1 am: Oktober 07, 2010, 16:15:57 Nachmittag »

japs .. probleme damit?
Gespeichert
zOrg
Life is killing me...
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.486


Pirat

« Antwort #2 am: Oktober 07, 2010, 17:00:40 Nachmittag »

Ich habe selber kein iPhone, bin also Atheist, aber ist für die Syncronisation nicht zwingend ein iTunes-Account auf dem Rechner erforderlich?
Gespeichert



You know, it's always my fault, communication is such a let down...
Pinguine sind schwarz-weiß,
alte TV-Shows sind schwarz-weiß...
demzufolge sind Pinguine auch alte TV-Shows.
-=30+=- Caracho
Clan-Member
Rusher
****
Offline Offline

Beiträge: 583


Vollpfosten Hotline

« Antwort #3 am: Oktober 07, 2010, 18:12:16 Nachmittag »

hab das iphone auch , und läuft auch mit den sync alles bei mir
Gespeichert
Catman
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.314

« Antwort #4 am: Oktober 07, 2010, 21:53:39 Nachmittag »

du kannst dein iphone nicht einfach so am neuen PC anschliessen und sync.  Wenn du dein pc neuinstalliert hast und kein sicherung vom itunes ordner hast--> pech gehabt. Du musst dein iphone jetzt mit dem neuen itunes verbindung und alle app neu laden, foto bleiben auf dem iphone vorhanden, allerdings werden sie nur übern explorer angezeigt
Gespeichert
MFG  die KATZE!!

Der Mensch hat dreierlei Wege,KLUG zu handeln:
1.durch Nachdenken, das ist die schwerste
2. durch Nachahmen, das ist der leichteste,
3. durch Erfahrung, das ist der bitterste.

                               Konfuzius



MacGywer
Ex-Clanmember
Camper
***
Offline Offline

Beiträge: 288


« Antwort #5 am: Oktober 07, 2010, 22:08:28 Nachmittag »

jenau. also immer schön backups ziehen von itunes.
es gibt noch alternative progs fürs iphone...die laufen aber nur, wenn kein ituens installiert ist
Gespeichert
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.816


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #6 am: Oktober 08, 2010, 11:13:41 Vormittag »

So wie ich das verstehe ist ja die Möglichkeit gegeben die Medienbibliotheken auf bis zu 5 Rechnern zu synchronisieren.
Ich gehe also davon aus das diese Medienbibliotheken dann auch auf diesen angemeldeten Rechnern auch synchronisiert werden können/dürfen.

Der neue Mac Book ist an iTunes angemeldet.
Die Daten liegen auf dem alten MAC Book und auf dem iPhone.

Bisher ging ich davon aus das nach der Anmeldung dann auch die kompletten Daten dann vom iPhone auf das neue Mac Book synchonisiert werden.
Leider falsch gedacht, denn außer eine kurze "Synchronisiere"-Meldung wird da nichts auf dem neuen Mac Book abgelegt und die Daten sind auch noch auf dem iPhone vorhanden.

Ein einfaches Copy & Paste von den Daten des alten Mac Book auf das neu scheint wohl laut diversen Foren auch nicht zu funktionieren.
Gibt es da irgendwo eine Alternative im Freeware Bereich um die Daten von dem alten Mac Book auf das neue zu bekommen, ohne diese "Holzhammer"-Methode per Hex Edito ?
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
Catman
Ex-Clanmember
Cheater
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.314

« Antwort #7 am: Oktober 08, 2010, 11:15:59 Vormittag »

evtl. findest du da --> http://iszene.com/   die passende Antwort. Also ich meine eins der besten foren rund ums iphone
Gespeichert
MFG  die KATZE!!

Der Mensch hat dreierlei Wege,KLUG zu handeln:
1.durch Nachdenken, das ist die schwerste
2. durch Nachahmen, das ist der leichteste,
3. durch Erfahrung, das ist der bitterste.

                               Konfuzius



-=30+=- Caracho
Clan-Member
Rusher
****
Offline Offline

Beiträge: 583


Vollpfosten Hotline

« Antwort #8 am: Oktober 08, 2010, 12:04:40 Nachmittag »

copy und past geht ( habe ich selber gemacht )

Beim Macbook ( alt ) findest du unter deinen benutzer ordner ein ordener Musik  darinn einen Ordner iTunes und darinn einen ordner iTunes Music , und genau den ( iTunes Music ) einfach kopeiren und an der Gleichen stelle im neuen Mac Book einfügen. Hab das Genauso gemacht und funzt einwadfrei.
Gespeichert
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.816


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #9 am: Oktober 08, 2010, 13:00:33 Nachmittag »

copy und past geht ( habe ich selber gemacht )

Beim Macbook ( alt ) findest du unter deinen benutzer ordner ein ordener Musik  darinn einen Ordner iTunes und darinn einen ordner iTunes Music , und genau den ( iTunes Music ) einfach kopeiren und an der Gleichen stelle im neuen Mac Book einfügen. Hab das Genauso gemacht und funzt einwadfrei.
Schön und gut, aber klappt dann auch noch die Synchonisation mit dem iPhone ?
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
-=30+=- Caracho
Clan-Member
Rusher
****
Offline Offline

Beiträge: 583


Vollpfosten Hotline

« Antwort #10 am: Oktober 08, 2010, 14:54:32 Nachmittag »

du solltest das iphone mit den alten mac syncen dann alles kopeiren und das iphone auf den neuen mac anmelden so hast du alle sachen wieder auf dein iphone   wenn alle stricke reissen sag beschied und bring das dingen mit ( wenn es deins ist natürlich ) und wir machen das auf der LAN fertig
Gespeichert
MacGywer
Ex-Clanmember
Camper
***
Offline Offline

Beiträge: 288


« Antwort #11 am: Oktober 08, 2010, 16:26:04 Nachmittag »

mit copy & paste der itunes verzeichnisse hab ich das gemacht, als ich auf win7 umgestiegen bin. einfach von xp den ordner "mitgenommen"
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines | Theme by nesianstyles | Buttons by Andrea
Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 26 Abfragen.