User Info
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Januar 18, 2020, 02:07:29 Vormittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Forumstatistiken
90.440 Beiträge in 8.799 Themen von 422 Mitglieder
Neuestes Mitglied: -=M30+=- TomyTom Son
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
-=30+=- Clan Germany - Forum  |  Computer Forum des -=30+=- Clans  |  Windows (Moderator: -=30+=- Tomy Tom)  |  Kann mir jemand sagen, was mit meinem Computer los ist?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Kann mir jemand sagen, was mit meinem Computer los ist?  (Gelesen 1889 mal)
Freddy
Noob
*
Offline Offline

Beiträge: 5

« am: November 13, 2014, 15:56:20 Nachmittag »

Hi Leute,

ich bin noch neu in der Runde und erst heute zu euch gestoßen. Aber vielleicht darf ich trotzdem gleich mal mit einer Frage reinplatzen!  :angel:
Ich war eigentlich der Meinung meinen PC ganz gut zu kennen, aber in letzter Zeit macht er komische Sachen und ich weiß nicht was ich dagegen tun kann.

Also folgendes: Wenn ich Updates installiert habe, wurden die für gewöhnlich beim Runterfahren konfiguriert und alles war prima. In letzter Zeit funktioniert das nicht mehr. Einmal die Woche sagt mir mein PC, dass er beim Herunterfahren auch Aktualisiert. Wenn ich ihn dann das nächste Mal an mache, läuft der Ladebalken für die Windows-Updates (habe Windows 8 ). Der Ladebalken läuft bis 98%. Dann kommt JEDES MAL "Fehler beim Konfigurieren der Updates" und alles wird rückgängig gemacht. Dann startet der PC von selbst neu und macht das selbe noch mal. Wieder bis 98% und wieder Fehler und alles zurück. Dann geht es meist unveränderter Dinge einfach normal an, ich kann Passwort eingeben und arbeiten. Bis es soweit ist vergehen aber gut 15 bis 20 Minuten. Und das NERVT!

Ich hab schon alle möglichen Sachen ausprobiert, Programme runtergschmissen, neu installiert, aber es hilft alles nix. Was ist da los?

Grüße vom verzweifelten Freddy

PS: noch kurz zwei Sachen zu mir: bin Fred, bin 36 und komme aus Berlin. Da ich Schichtarbeiter bin hab ich tagsüber oft Zeit mich ausgiebig um meinen PC zu kümmern!  ;D
Gespeichert
-=30+=- Tomy Tom
Moderatoren
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 6.819


Darksider

http://keine-homepage.de
« Antwort #1 am: November 14, 2014, 13:45:34 Nachmittag »

....(habe Windows 8 ).....
Da haben wir doch schon das Problem.....wer sich so billig den Rechner fiesen lässt darf sich nicht wundern wenn einem der Rotz früher oder später um die Ohren fliegt.  :D

Ok....Scherz bei Seite , schau mal ob es hilft wenn du DIESES TOOL ausführst.

Eine Alternative wäre (ja nach dem wie lange du schon keine Updates mehr gemacht hast) diese mit einem separaten UpdatePack zu installieren.
Diese kannst du u.a. HIER downloaden.

Weiterhin solltest du nachsehen ob du auch auf Windows 8.1 upgraden kannst.
In der Regel sollte das Upgrade für Windows 8.1 (KB 2919355) in der Updateliste aufgeführt werden.
Ist das nicht der Fall, solltest du prüfen ob die Updates KB 2919442 und KB 2919355 vorhanden/installiert sind, erst mit diesen wird Dir auch ein Upgrade auf Windows 8.1 angezeigt.
Gespeichert
Tschau
-=30+=- Tomy Tom

-=30+=- Team WuT - LAN Support -
He's CHAOS !    I'm MAYHEM !

Never Surrender
Let be ANGER my ARMOR, WRATH my SHIELD and HATE my WEAPON !

RIIISE

In Erinnerung an -=30+=- Tyske Ludder welcher, bei der Flechdorfer LAN 2006 auf DE_KARACHI01, Auge in Auge eiskalt durch mein MESSER starb.
Freddy
Noob
*
Offline Offline

Beiträge: 5

« Antwort #2 am: November 14, 2014, 16:31:25 Nachmittag »

Jajaja....die Schmach mit Windows 8...ich weiß. Bin auch nicht so richtig glücklich damit. Aber man gewöhnt sich dran.
Ich werde deine beiden Tipps gleich mal testen und dann berichten, obs geholfen hat. Das Update auf Windows 8.1 ist schon öfter aufgeploppt. Habts immer erfolgreich ignoriert, weil es hieß, dass diese Version noch schlimmer sei!?

Ich habe im Zuge meines PC-Problems auch gleich mal etwas aufgeräumt. Habe dabei auch die Festplatte von Daten befreit, die ich nicht regelmäßig nutze und in eine kostenlose Cloud hochgeladen. Allerdings hat das ewig gedauert und wirklich viel Platz ist da auch nicht. Deshalb habe ich im Netz nach Alternativen gesucht und habe einen Online-Speicher hier gefunden. Der kostet zwar Mietgebühr, hat aber eine schnellere Verbindung und ist werbefrei. Finde ich ganz reizvoll. Hat jemand diesen Webspace schon mal getestet? Oder speichert ihr alles auf externer Festplatte? 

Gruß, Freddy

edit: Wir sind werbefrei ^^
« Letzte Änderung: November 15, 2014, 00:35:39 Vormittag von -=30+=- Uhryel » Gespeichert
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.513


Der Isno war´s

« Antwort #3 am: November 14, 2014, 19:32:53 Nachmittag »

Aha, der Troll postet schon ..... 

Gespeichert
Sagt das Isno.

-=30+=- MooDs
Clan-Member
Rusher
****
Offline Offline

Beiträge: 916

Der MooDs ist ein NooB

soldato.de
« Antwort #4 am: November 14, 2014, 19:44:31 Nachmittag »

Ahahaha ich hab es vorhin noch zu Megamaus gesagt, warte mal noch 2 Post ab, dann haut der seinen Link rein womit er ein paar Euro macht :) Verdammt schlechter Job Freddy ...
Gespeichert
Verdammt da geht nichts rein !
Die Blauen - Leidenschaft die Leiden schafft - Nur der DSC
Unser Blog : http://www.soldato.de
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines | Theme by nesianstyles | Buttons by Andrea
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 25 Abfragen.