User Info
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Juli 15, 2020, 14:59:28 Nachmittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Forumstatistiken
90.582 Beiträge in 8.814 Themen von 423 Mitglieder
Neuestes Mitglied: WestVirginia
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
-=30+=- Clan Germany - Forum  |  Computer Forum des -=30+=- Clans  |  Hardware (Moderator: -=30+=- Tomy Tom)  |  Neue Grafikhardware mit G-Sync etc.
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Neue Grafikhardware mit G-Sync etc.  (Gelesen 1492 mal)
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.522

« am: Februar 16, 2014, 19:33:15 Nachmittag »

Hiho,

hier möchte ich immer mal wieder das was ich zu G-Sync und Konsorten finde posten, da diese Technik recht vielversprechend ist.

http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2013/nvidia-g-sync-im-praxistest/5/

Allerdings kostet der derzeitig einzige Monitor der G-Sync ermöglicht, noch gute 500,-€,
wofür man immerhin schon den EIZO mit 240Hz Technik bekommt.

http://www.eizo.de/microsite/fg2421.html?gclid=CMfZh6Oj0bwCFWfLtAodpS0AIQ

AMD-ATI soll ausser Mantle nun auch an einer Hardware Lösung Freesync Arbeiten, die aber etwas einfacher und preiswerter werden soll. 
http://www.gamestar.de/hardware/news/grafikkarten/3031546/ces_2014_amd_zeigt_freesync.html
http://www.pcgameshardware.de/LCD-Hardware-154105/News/Freesync-AMD-G-Sync-Konter-mit-offenen-Standards-Techdemo-1103932/

Schau mer mal wie sich das entwickelt.

Sollte jemand interessante Beiträge dazu haben, bitte Posten.


Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
 

SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines | Theme by nesianstyles | Buttons by Andrea
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 24 Abfragen.