User Info
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Februar 28, 2021, 19:20:21 Nachmittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Forumstatistiken
90.679 Beiträge in 8.830 Themen von 424 Mitglieder
Neuestes Mitglied: [SEtI]MoaddiB
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
-=30+=- Clan Germany - Forum  |  Computer Forum des -=30+=- Clans  |  Hardware  |  Motherboard,Cpu, Grafik und Sound (Moderator: -=30+=- Tomy Tom)  |  Grafikkarten AMD 390 etc.
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Grafikkarten AMD 390 etc.  (Gelesen 3483 mal)
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.525

« am: Juni 19, 2015, 21:16:31 Nachmittag »

So, die "neuen" Grafikkarten von AMD sind da.

http://www.tomshardware.de/amd-radeon-r9-390x-r9-380-r7-370-grafikkarten,testberichte-241836.html

wohl nicht wirklich neu, na schauen wir mal was die Preise der 280er machen

Ist bei NVidia etwas neues in Sicht ?
Gespeichert
-=30+=- MooDs
Clan-Member
Rusher
****
Offline Offline

Beiträge: 936

Der MooDs ist ein NooB

soldato.de
« Antwort #1 am: Juni 20, 2015, 09:22:03 Vormittag »

Ja jedes Jahr eine ^^
Gespeichert
Verdammt da geht nichts rein !
Die Blauen - Leidenschaft die Leiden schafft - Nur der DSC
Unser Blog : http://www.soldato.de
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.525

« Antwort #2 am: Juni 20, 2015, 10:47:34 Vormittag »

Super Info :)

Ich dachte eher ob es etwas wirklich neues gibt,
nicht so wie gerade bei AMD zum 3.mal das gleiche mit neuen Namen.

"Alter Wein in neuen Schläuchen."

« Letzte Änderung: Juni 20, 2015, 10:50:54 Vormittag von -=30+=- Isno » Gespeichert
-=30+=- Uhryel
Clan-Orga
Cheater
******
Offline Offline

Beiträge: 8.508


Verwaltung Member, TS & CSS Server

http://www.vonfabeck.de
« Antwort #3 am: Juni 20, 2015, 10:58:44 Vormittag »

Explezit gelesen habe ich noch nichts.
Gerüchteweise zum Herbst .......

Schaust Du eigentlich regelmäßig bei Computerbase vorbei?
Gespeichert
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken es mit leerem Kopf zu tun.

Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt sind, wir werden ALT weil wir aufhören zu spielen!
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.525

« Antwort #4 am: Juni 20, 2015, 10:59:08 Vormittag »

Öhm nein, sollte ich ?

Das hier ?

http://www.computerbase.de/

Gespeichert
-=30+=- grekkn
Clan-Member
Blocker
****
Offline Offline

Beiträge: 241

« Antwort #5 am: Juni 20, 2015, 11:27:13 Vormittag »

So, das ist sie. Gute Berichte, objektive Tests, riesen Community. Kann ich nur empfehlen.

Überlege mir auch eine neue zuzulegen. Bin noch unschlüssig welche,soll aber NVIDIA bleiben..
Meine ist >4 J. alt. GTX 560ti
Gespeichert
-=30+=- Uhryel
Clan-Orga
Cheater
******
Offline Offline

Beiträge: 8.508


Verwaltung Member, TS & CSS Server

http://www.vonfabeck.de
« Antwort #6 am: Juni 20, 2015, 14:55:14 Nachmittag »

Genau isno.

sehr informativ, sehr cooles Forum.

Mit dem Aufrüsten macht übrigens nur Sinn, wenn man mehr Leistung braucht. Ich habe eine 6870 und ein i5-2500k .... reicht momentan für alles was ich spiele.
Gespeichert
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken es mit leerem Kopf zu tun.

Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt sind, wir werden ALT weil wir aufhören zu spielen!
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.525

« Antwort #7 am: Juni 21, 2015, 16:10:30 Nachmittag »

Ich habe eine HD4890 auf der neue Games (Wolfenstein) NICHT mehr laufen

deshalb, werde aber wohl, sow eis aussieht, noch 2-3 Monate warten müssen.

Zudem habe ich das Gefühl das AMD mehr oder weniger kurz davor steht Pleite zu gehen ......

Nur ist mir definitiv eine 960er zu langsam und eine 970er zu teuer und wer weis ob mit Windows 10
eine neue Grafik schnittstelle herauskommt. Wenn AMD Tot ist, wird Mantle ebenfalls Sterben, damit Freesync
und es wird keine neuen Treiber mehr geben.

Meine jetzige GraKa ist von 2009 und hält immer noch gut mit. Von daher möchte ich keine Karte Kaufen
die nach 1Jahr down geht .....

Also Sparen und bei Bedarf eine 970er Kaufen ....  (Weihnachten dann )   

Doofer Markt.

Gespeichert
-=30+=- Uhryel
Clan-Orga
Cheater
******
Offline Offline

Beiträge: 8.508


Verwaltung Member, TS & CSS Server

http://www.vonfabeck.de
« Antwort #8 am: Juni 21, 2015, 18:44:21 Nachmittag »

Wie kommst Du darauf, dass AMD vor der Pleite steht?
Gespeichert
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken es mit leerem Kopf zu tun.

Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt sind, wir werden ALT weil wir aufhören zu spielen!
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.525

« Antwort #9 am: Juni 21, 2015, 19:50:50 Nachmittag »

die letzten Monate sind wichtige leute von AMD gegangen, die "Chefin" die über diesen stand leitet die Geschäfte nun selbst.

Prozessoren kommen die angekündigten neuen Architekturen (noch) nicht, die "Verbesserungen" die es dort gibt halten sich
im überschaubaren Rahmen, man möchte wieder ins Servergeschäft. Vor den CPU die AMD dort Anbietet braucht keiner Angst zu haben
da diese nur im Preis/Leistungsverhältnis etwas besser dastehen, aber keine wirklichen Vorteile gegenüber INTEL haben.
Keiner wird seine Server deshalb von INTEL auf AMD umstellen.

Was gibts neues bei CPU ? Nur Taktsteigerungen die noch mehr Strom fressen, keine neueren schlankeren Dies

Alle Game-PC Empfehlungen sind mittlerweile auf INTEL CPU. AMD nur noch für preiswerte Bürorechner. (FMX-Sockel) 

Der kleine Core-I5 4460 steckt schon fast ale AMD CPU in den Sack.

Genau dasselbe bei den GPU die neuen 3X0er sind allesamt das alte mit etwas anderen Taktraten.
Die 380er hat sogar eine schmalere Speicheranbindung als die 280X. 256Bit zu 384Bit

Das ganze zieht sich so schon 1-2 Jahre hin.
Seitdem AMD von MS gezwungen wurde INTEL bei der 64Bit Architektur zu Helfen
hat AMD an Kraft verloren. (Danke Bill Gates du Arsch)

Wenn es ersichtlich wäre das sich dieses Jahr nichts ändert, wäre das meine Grafikkarte

https://www.alternate.de/Sapphire/VAPOR-X-R9-280X-3GB-GDDR5-TRI-X-OC-Grafikkarte/html/product/1201846?tk=7&lk=10793

die wird wohl ersetzt durch diese:
https://www.alternate.de/MSI/AMD-Radeon-R9-380-Gaming-4G-Grafikkarte/html/product/1208552

Bisher vermuten alle das die Leistungssteigerung nur im Treiber liegt, der für die "alten" GPU noch nicht verfügbar ist.

Alles Augenwischerei.

Eine Grafikkarte wie die GF980-TI würde da wohl überall drüberstehen, die kann ich mir aber nie und nimmer Leisten.

Die GF970 hat ja "nur" eine Speicheranbindung für 3,5 GByte, die restlichen 500MB sind schwächer angebunden.
Das haben User herausgefunden und NVidia sitzt das aus. Warum ? Weil sies können, da von AMD ja keine wirklich
konkurenzfähigen Produkte auf dem Markt sind.

Fiji ? Das wird wohl eher eine High-End Geschichte wie die GF980-TI geben.
Also Porsche, Ferrari, Masserati.
Kein Golf GT für mich. :-/
Also abwarten.   

4 GB RAM auf einer Graka bräuchte normalerweise keiner, wenn die Games richtig Programmiert würden,
da die aber zu Faul zum effektiv Programmieren sind, wird man an 4GB Ram bald nicht mehr rumkommen.

Wenn AMD weiterhin keinen Fuß mehr auf den Boden bekommt, siehts mau aus.
Dann gibts Monopole von INTEL und NVIDIA wobei wohl über kurz oider lang INTEL Nvidia auch noch Fressen wird.

???
« Letzte Änderung: Juni 21, 2015, 20:05:47 Nachmittag von -=30+=- Isno » Gespeichert
-=30+=- Isno
Clan-Member
Cheater
****
Offline Offline

Beiträge: 2.525

« Antwort #10 am: Juni 25, 2015, 21:56:06 Nachmittag »

Sie haben es getan, GPU mit Standard-Wasserkühlung

https://www.alternate.de/html/listings/23563

Nun einmal die ersten Tests abwarten.

Ups :)

http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/Tests/Radeon-R9-Fury-X-Test-1162693/

http://www.computerbase.de/2015-06/amd-radeon-r9-fury-x-test/

http://www.tomshardware.de/radeon-r9-fury-x-grafikkarte-fiji-gpu,testberichte-241846.html

------------------

So wie es aussieht wird wohl die R 9 390 mit 8GB die derzeitige GPU werden die längere Zeit hält
allerdings muss ich da dann noch etwas zuwarten, weil die bestimmt noch preiswerter wird.

« Letzte Änderung: Juni 25, 2015, 22:08:09 Nachmittag von -=30+=- Isno » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
 

SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines | Theme by nesianstyles | Buttons by Andrea
Seite erstellt in 0.183 Sekunden mit 25 Abfragen.